Übersicht

Strahlemann Kalender

Strahlemann-Kalender

Für viele ist der Strahlemann-Kalender ein unverzichtbarer, emotionaler Begleiter durchs Jahr – und das bereits seit 2003 in immer wieder neuen, immer wieder faszinierenden Ausgaben.

Mit dem Kauf eines Kalenders tragen Sie dazu bei, Kindern und Jugendlichen weltweit den Weg zu Schule und Ausbildung zu ermöglichen. Sichern Sie sich rechtzeitig den neuen Strahlemann-Kalender.

 

mehr erfahren »

Platzhalter Stifter werden

Strahlemann-Kaffee

Kaffee genießen und zugleich Gutes bewirken:
Mit exklusiven Strahlemann-Kaffee, nach einem speziellen Rezept liebevoll veredelt in der Aschaffenburger Rösterei Kaffee Braun. Der Strahlemann-Kaffee unterstützt durch den Verkauf
mit 1 Euro / kg außerdem die Strahlemann Talent Company in Deutschland, die an verschiedenen Schulstandorten Schüler auf die Ausbildung vorbereitet.
Mehr erfahren »

Kaffee bestellen

Platzhalter Stifter werden

Stifter werden

Gegründet im Jahr 2008 von rund 50 Gründungs-
stiftern – zum großen Teil mittelständische Unternehmen – hat sich die Strahlemann-Stiftung seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Das Stifutngskapital ist seitdem um über 50 Prozent gewachsen: Eine solide Basis für eine langfristig, erfolgreiche Arbeit. Auch Sie können sich engagieren und dauerhaft Strahlemann als Stifter unterstützen.
Mehr erfahren »

Jetzt herunterladen - Stifter werden (PDF)

Wer ist schon dabei?

Mitglied werden

Mitglied werden

Wenn nicht wir, wer denn dann? Lassen auch Sie sich von dieser Strahlemann-Idee anstecken und werden Sie Mitglied – als Privatperson oder Unternehmen.
Mehr erfahren »

Jetzt herunterladen - Mitglied werden (PDF)Jetzt herunterladen - Firmenitglied werden (PDF)

Wer ist schon dabei?

Teaser Ehrenamt

Ehrenamt

Spenden Sie Zeit. Werden Sie aktiv als ehrenamtlicher Ausbildungspate und begleiten Sie sozial benachteiligte Jugendliche in ihren Beruf.

Geben Sie Workshops in unseren Talent Companies oder unterstützen Sie uns als Helfer bei Strahlemann-Events. Lernen Sie weitere Möglichkeiten kennen sich ehrenamtlich zu engagieren.

Ihre Möglichkeiten »